Skip to main content

Sigma – Sport BC Fahrradcomputer 16.12

31,95 € 37,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. Februar 2018 13:44
Verbindung
Höhenmesser funktion
Trittfrequenz funktion,
GPS funktion
Herzfrequenz
Farbenschwarz/weiß

Unser Fazit:

Der Sigma Sport Fahrradcomputer BC 16.12 speichert die Einstellungs- und Gesamtwerte. Bei einem Batteriewechsel ist dies stark von Vorteil, da man die Einstellung nicht erneut durchführen muss. Die Batterie-Status-Anzeige weist auf ein leer werden der Batterie hin. Zudem bietet dieser Fahrradcomputer sehr interessante Funktionen. Die Trittfrequenz lässt sich optional nachrüsten. Übersichtliche Darstellung und einfache Bedienung. Unser Testsieger.


Gesamtbewertung

95%

"Amazon Bestseller"

Funktionen
87%
gut
Übersichtlichkeit
98%
sehr gut
Bedienung
97%
sehr gut
Zuverlässigkeit
95%
sehr gut
Preis Leistung
98%
sehr gut

Sigma Sport Fahrradcomputer BC 16.12 – Test

Zusammenfassung der Technischen Daten:

Montage:

  • Kabelverbindung

Fahrrad-Funktionen:

  • aktuelle Geschwindigkeit
  • Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Vergleich der aktuellen Geschwindigkeit mit der Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Maximal Geschwindigkeit
  • Fahrstrecke
  • aktuelle und durchschnittliche Trittfrequenz (optional)
  • Gesamtstrecke Fahrrad 1
  • Gesamtstrecke Fahrrad 2
  • Gesamtstrecke Fahrrad 1 + 2
  • extra Streckenzähler mit Start / Stopp

Zeit-Funktionen:

  • Fahrzeit
  • gesamte Fahrzeit Fahrrad 1
  • gesamte Fahrzeit Fahrrad 2
  • gesamte Fahrzeit Fahrrad 1 + 2
  • extra Zeitzähler mit Start / Stopp
  • Uhrzeit

Zusatz-Funktionen:

  • Countdown Timer
  • Stoppuhr
  • aktuelle Temperatur

weitere Informationen: >>hier klicken<<


Test-Kriterien

Funktionen: 

Der Sigma Sport Fahrradcomputer BC 16.12 ist der Amazon Bestseller. Dieser Fahrradcomputer besitzt alle wünschenswerten Funktionen. Hinzu kommt, dass sich der Fahrradcomputer unkompliziert für zwei Räder verwenden lässt. Er erkennt automatisch auf welchem Rad er sich befindet und zeichnet die Werte pro Rad einzeln auf. Somit lässt sich nachvollziehen, welche Werte mit dem jeweiligen Rad gefahren wurden.  Optional lässt sich eine Trittfrequenz nachrüsten per Kabelverbindung.

Zudem besitzt er eine Batterie-Status-Anzeige, die einen auf eine leer Batterie hinweist. Zudem speichert diese Fahrradcomputer auch seine Einstellungs und Gesamtwerte. Das bedeutet, dass bei einem Batteriewechsel die Daten erhalten bleiben. Es ist keine Neueinstellung nötig.


Bedienung:

Die Bedienung des Sigma Sport Fahrradcomputer BC 16.12 erfolgt über mehrere Tasten. Auch wenn der Fahrradtacho mehr Funktionen bietet, ist die Menüführung sehr übersichtlich gestaltet. Mit den unteren zweit Tasten, kann man durch die Standard-Funktionen vor und zurück blättern. Mit den oberen zwei Tasten, lassen sich die Zusatz-Funktionen abrufen. Auch hier kann man vor und zurück blättern. Zudem gibt es eine Reset-Taste, mit der sich die einzelnen Werte auf Null zurücksetzen lassen.

Auch hier kann man sagen das Sigma Sport, trotz vielen Funktionen die Bedienung sehr Benutzerfreundlich gemacht hat. Die Grundeinstellungen lassen sich genauso leicht wie bei den Einsteigermodellen vornehmen. Auch hier wieder ein absoluter Pluspunkt.


Übersichtlichkeit:

Der Sigma Sport Fahrradcomputer BC 16.12, bietet zahlreiche Informationen. Die Übersichtlichkeit wurde hier von Sigma berücksichtigt. Besonders positiv ist uns aufgefallen, dass die Funktionen zwischen den Menüpunkten „vor und zurück“ zuschalten sehr nützlich ist. Denn wer möchte schon das ganze Menü durchblättern, wenn er aus Versehen die gewünschte Information „überspringt“.


Zuverlässigkeit:

Die Halterung des Sigma Sport Fahrradcomputer BC 16.12 ist für Geländefahrten ausgelegt, sodass man sich keine Sorgen machen muss den Tachokopf im Gebüsch zu verlieren. Im Lieferumfang ist zuverlässiges Zubehör enthalten, welches für einen sicheren halt sorgt. Dadurch wird ein aussetzen des Tachos minimiert. Der Fahrradcomputer ist außerdem wie jeder andere in unserem Fahrradcomputer-Test Wasserdicht.


Preis-Leistung:

Der Sigma Sport Fahrradcomputer BC 16.12 bietet neben den zahlreichen Funktionen auch noch weitere Eigenschaften, die Ihn zum Amazon Bestseller machen. Unser Favorit im Preis Leistungsverhältnis.


Vorteile: 

  • interessante Funktionen
  • einfache Bedienung
  • Batterie-Status-Anzeige
  • dauerhaftes Speichern der Einstellungs- und Gesamtwerte
  • Trittfrequenz optional

 

Nachteile:

  • die Temperaturanzeige, kann Sonneneinstrahlung auch über den richtigen Wert gehen
  • die optionale Trittfrequenz sollte nach Montageanleitung montiert werden, da der hintere Magnet richtig positioniert werden muss
  • das Kabel könnte bei einem Umschlagen des Lenker (zum Beispiel bei einem Sturz) reißen

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


31,95 € 37,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. Februar 2018 13:44